Eine Dienstleistung der Aargauischen Stiftung Suchthilfe ags.

Logo suchtberatung ags

Integrierte Suchtbehandlung Aargau

Seit 2018 bieten folgende 4 Kooperationspartner zusammen Dienstleistungen zu Suchtberatung und Suchtmedizin im Kanton Aargau an.

Suchtberatung aus einer Hand
Zusammen bieten wir ein noch umfassenderes Suchthilfeangebot: Information, Beratung, Suchtmedizin und Therapie. Der Zugang zu allen Angeboten ist für Betroffene und Angehörige unkompliziert und auch über die ags Suchtberatungsstellen in Ihrer Region möglich.

Frei wählbare Beratungsstelle
Ab 2018 werden die Bezirksgrenzen aufgehoben. Einwohnerinnen und Einwohner aus dem Kanton Aargau können frei wählen, welche Beratungsstelle sie aufsuchen möchten.

Koordination durch die Suchtberatung ags
Auf Wunsch übernimmt die Suchtberatung ags die Koordination zwischen den involvierten Fachpersonen und Stellen und ermöglicht damit Verbindlichkeit und Kontinuität.

Finanzierung
Die Dienstleistungen der Suchtmedizin sowie Gespräche bei Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen werden von den Psychiatrischen Diensten Aargau (PDAG) sowie der Klinik im Hasel gemäss Krankenversicherungsgesetz abgerechnet und finanziert.

Die Dienstleistungen der Suchtberatung werden vom BZB+ sowie von der Suchtberatung ags erbracht und über Staatsbeiträge mitfinanziert.

Vorteile:

  1. Suchtmedizin und Suchtberatung aus einer Hand
  2. Unkomplizierter Zugang
  3. Frei wählbare Beratungsstellen