Eine Dienstleistung der Aargauischen Stiftung Suchthilfe ags.

Logo suchtberatung ags

Auch für Jugendliche ist geringe Menge Cannabis nicht strafbar

Der Kanton Zürich muss seine Praxis ändern: Werden Jugendliche mit weniger als zehn Gramm Cannabis erwischt, bleiben sie unbehelligt.