Kontakt

Eine Dienstleistung der Aargauischen Stiftung Suchthilfe ags.

Navigation
Kontakt

Gruppenangebote

Sie möchten sich mit anderen Personen zu ähnlichen Fragen austauschen? Wir bieten verschiedene von Fachpersonen geleitete Gruppen zu Themen rund um Suchtfragen an. Alle unsere Gruppenangebote sind kostenlos.


Gesprächsgruppe Lenzburg

Ein wiederkehrendes Gruppenangebot für Menschen mit einem Suchtproblem rund um selbstgewählte Themen. Weitere Informationen finden Sie hier als PDF.

Zielgruppefür Betroffene
Datenfortlaufend, ungefähr alle sechs Wochen an einem Dienstag
von 17.30-19.00 Uhr
OrtSuchtberatung ags Bezirk Lenzburg, Sandweg 7, 5600 Lenzburg
Anmeldungper Tel. 062 891 44 05, E-Mail oder Anmeldeformular
Vor der Gruppenteilnahme wird ein individuelles Gespräch stattfinden.

Gruppenangebot für Glücksspieler/innen

Ein wiederkehrendes Gruppenangebot, wobei der Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Unterstützung im Vordergrund stehen.

Zielgruppefür Betroffene
Daten14-täglich, jeweils Mittwoch von 19.00-20.30 Uhr
OrtBeratungszentrum Bezirk Baden, Mellingerstrasse 30, 5400 Baden
Anmeldungper Tel. 056 200 55 77 oder E-Mail
Vor der Gruppenteilnahme wird ein individuelles Beratungsgespräch im Beratungszentrum Baden oder in der Suchtberatung ags Bezirke Aarau & Kulm stattfinden.

Der eigenen Lebendigkeit auf der Spur

Seminar für Frauen, die selber oder als Angehörige von Sucht betroffen sind. Die Ausschreibung vom letzten Kurs finden Sie hier als PDF. 

Zielgruppefür Betroffene und Angehörige
DatenMittwoch, 28. Juni 2017 von 18.00 – 21.00 Uhr
OrtSuchtberatung ags Bezirk Zofingen, Thutplatz 19, 4800 Zofingen
Anmeldungper Tel. Tel. 062 745 28 80, E-Mail oder Anmeldeformular

Jetzt ich

Ein Gruppenangebot für Angehörige von Menschen mit einem Alkoholproblem. Mehr Inforamtionen zum Kurs erhalten Sie hier als PDF.

Zielgruppefür Angehörige
DatenInformationsabend: 9.3.2017 von 18.00 - 20.00 Uhr
Kurs: jeweils Donnerstag 16.3./23.3./30.3/6.4./13.4.2017 von 18.00 - 20.00 Uhr
OrtSuchtberatung ags Bezirke Aarau & Kulm, Metzgergasse 2, 5000 Aarau
Anmeldungper Tel. 062 837 60 40, E-Mail oder via Anmeldeformular

Rückfall und dennoch auf gutem Weg

Rückfall - Ursachen, Auslöser. Wie kann ich mich dagegen wappnen?
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie hier als PDF.

Zielgruppefür Betroffene
DatenIm Herbst 2017, die genauen Daten werden noch bekannt gegeben, jeweils drei Dienstag-Abende von 19.00 - 21.00 Uhr 
OrtSuchtberatung ags Bezirk Lenzburg, Sandweg 7, 5600 Lenzburg
Anmeldungper Tel. 062 891 44 05, E-Mail oder Anmeldeformular

Eltern vor allem – Eltern trotz allem

Wie können Eltern trotz einer Abhängigkeit ihre Kinder unterstützen? Weitere Informationen zum Kurs finden Sie hier als PDF.

Zielgruppefür betroffene und angehörige Eltern
DatenDienstag, 6./13./20./27. Juni 2017, jeweils von 19.00 - 21.00 Uhr
OrtSuchtberatung ags Bezirke Aarau & Kulm, Metzgergasse 2, 5000 Aarau
Anmeldungper Tel. 056 441 99 33, E-Mail oder Anmeldeformular

Kindergruppe

Für Primarschulkinder ab 7 Jahren, die in einer suchtbelasteten Familie leben oder gelebt haben. Weitere Informationen finden Sie hier als PDF.

Zielgruppefür Angehörige

Daten

Mittwoch, 22.3./29.3./5.4./26.4./3.5./10.5.2017, jeweils von 13.30 - 15.30 Uhr

OrtSuchtberatung ags Bezirke Aarau & Kulm, Metzgergasse 2, 5000 Aarau

Anmeldung

per Tel. 056 441 99 33, E-Mail oder Anmeldeformular


Jugendgruppe

Für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren mit einem abhängigen Vater und/oder einer abhängigen Mutter. Weitere Informationen finden Sie hier als PDF.

Zielgruppefür Angehörige
Daten

Mittwoch, 3./10./17./24. Mai 2017, jeweils von 16.30 - 18.30 Uhr 

Ort

Suchtberatung ags Bezirke Aarau & Kulm, Metzgergasse 2, 5000 Aarau
Anmeldungper Tel. 056 441 99 33, E-Mail oder Anmeldeformular

Punkt ©

Ein Gruppenangebot des Beratungszentrums Baden für jugendliche Cannabiskonsument/innen im Alter von 16 bis 21 Jahren. Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Seite des Beratungszentrums Baden.


Selbsthilfegruppen

Neben unseren geführten Gruppenangeboten gibt es zahlreiche Selbsthilfegruppen. Für Betroffene treffen sich die Gruppen der „Anonymen Alkoholiker AA“ oder der „Narcotics Anonymous NA“ in allen grösseren Ortschaften. Auch für Angehörige gibt es Gruppen wie die „Al-Anon“. Auskünfte zu weiteren Selbsthilfegruppen erhalten Sie beim Selbsthilfezentrum Aargau.