Eine Dienstleistung der Aargauischen Stiftung Suchthilfe ags.

Logo suchtberatung ags

Beratung für Angehörige

Machen Sie sich Sorgen über den Handykonsum Ihres Sohnes? Wissen Sie nicht mehr, wie Sie mit Ihrer alkoholabhängigen Partnerin umgehen sollen? Vermuten Sie bei jemandem in Ihrer Bekanntschaft ein Drogenproblem und fragen Sie sich, wie Sie es ansprechen sollen?

Unser Angebot
Wir beraten auch Angehörige. Unsere Beratungsstellen stehen allen Familienmitgliedern und anderen Personen aus dem Umfeld von süchtigen oder suchtgefährdeten Menschen offen. Wir geben Tipps und begleiten Sie im Umgang mit der betroffenen Person.

Tipps für Angehörige

Kosten & Schweigepflicht
Unsere Beratungen sind für Personen aus dem Kanton Aargau kostenlos. Wir unterstehen der beruflichen Schweigepflicht.

Mehr zu Kosten & Datenschutz


Spezifische Angebote:

Wenn Deine Eltern süchtig sind...

Leidest Du unter dem Suchtproblem Deines Vaters oder Deiner Mutter? Bei uns kannst Du mit einer Fachperson darüber reden. Melde Dich bei uns. In unseren Gruppen triffst Du Kinder und Jugendliche, die das Gleiche erleben wie Du.

Kindergruppe      Jugendgruppe

Viele Informationen erhältst Du auch auf den Seiten:

mamatrinkt.ch & papatrinkt.ch

Wenn Ihr Kind konsumiert…

Holen Sie eine Einschätzung der Situation bei uns!
Wir besprechen mit Ihnen Strategien, wie Sie das Thema bei Ihrem Kind angehen können und begleiten Sie auf Wunsch auf diesem Weg. Wir bieten dabei auch Paar- und Familiengespräche an.

Kontakt

Informationen online
Sucht Schweiz liefert auf ihrer Website viele Tipps, wie Sie als Mutter oder Vater Ihr Kind vor Suchtproblemen schützen können. Die Elternbriefe und Elternnewsletter bieten viele Informationen zu Alltagsthemen wie Ausgang, Freiheiten und Grenzen, Zusammen reden, usw.

Eltern-Website von Sucht Schweiz

Kostenlos Bücher und Filme zum Thema ausleihen

In der Mediothek der Suchtprävention Aargau können Sie Bücher, Filme, Ratgeber, Kinderbücher oder Fachliteratur rund um das Thema Sucht, Gesundheitsförderung und Erziehung ausleihen.

Die Bestellung ist einfach: Online anwählen und Buch per Post erhalten – alles kostenlos für Aargauerinnen und Aargauer. Oder stöbern Sie selber durch die Regale der Mediothek in Aarau und lassen sich zur Bücherauswahl beraten.
Zur Mediothek Aarau

Haben Sie Fragen?
Wünschen Sie eine Beratung?

Kontakt